Artgerechte Ernährung ist die beste Gesundheitsprophylaxe

Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien nehmen auch bei unseren Hunden immer mehr zu. 

Als erste Maßnahme wird durch eine Ausschlussdiät ermittelt, auf welche Futterbestandteile das Tier tatsächlich reagiert. Anschließende wird das Futter so zusammengestellt, dass die Futterration genügend Energie, Nähr- und Vitalstoffe enthält, aber Allergene vermieden werden.
Ich unterstütze Sie gerne bei der korrekten Umsetzung der Ausschlußdiät und der anschließenden Futterplanumstellung.

Bei akuten oder chronischen Erkrankungen kann ein Ernährungstherapie den Verlauf günstig beeinflussen und die Genesung unterstützen.
Gegebenenfalls kann man den Futterplan auch mit Nahrungsergänzungen wie z.B. Kräuter und Vitalpilze ergänzen. Hierbei kann ich Sie auch gerne mit meinem Fachwissen unterstützen.

Entgiftung und Darmaufbau (z.B. nach Antibiotikagabe, Impfungen,.. ) sind auch ein wichtiges Thema! Eine gesunde Darmflora ist eine der effektivsten Prophylaxen gegen Krankheiten. Sie ist maßgeblich für die Gesundheit des gesamten Tieres verantwortlich. Im Darm sitzt ein Großteil des körpereigenen Immunsystems.
Aber wie funktioniert so eine Entgiftung und ein Darmaufbau? Womit? Was muss beachtet werden?

Grundsätzliches:
Das Wohl des Tieres steht immer im Focus. Fachliche Grenzen werden natürlich respektiert. Erkrankungen müssen vorher vom Tierarzt abgeklärt werden und sind durch meine Beratung nicht ersetzbar! Meine Tätigkeit ist in Krankheitsfällen begleitend.

https://www.barfcoach.com/wp-content/uploads/2020/02/WhatsApp-Image-2020-02-16-at-19.27.05.jpeg
https://www.barfcoach.com/wp-content/uploads/2020/02/WhatsApp-Image-2020-02-16-at-19.27.05.jpeg

copyright @ BARFcoach.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung